Spüren Sie den Freudenspirit der Natur Kontakt zu Heiko Gärtner Herausgeber von Heiko Gärtner
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tag 1369: Es regnet mal wieder!

Ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich

Das ist ja nichts neues für dieses Jahr, aber es ist so ziemlich das einzige, was man heute überhaupt erwähnen kann. Langsam aber sicher müssen wir uns wohl damit anfreunden, das so etwas wie ein Sommer nicht mehr kommen wird. Wir hatten ja gehofft, nach unserer trüben Zeit in Irland noch einmal so richtig die Sonne genießen zu können, aber daraus wird wohl nichts. Es gibt (das kann man nicht verleugnen) einen klaren Unterschied, zwischen den südlichen und den nördlichen Regionen. Am deutlichsten wird es, wenn man einen Blick auf unsere Sonnenölflasche wirft. Letztes Jahr hatten wir uns zu beginn des Sommers eine eineinhalb Liter Flasche mit einer Ölmischung aus Kokosöl, Sesamöl, Olivenöl und einigen anderen Ölsorten, schicken lassen, die zusammen einen hervorragenden Sonnenschutz ergeben. Diese Flasche mussten wir zwei Mal mit etwa einem Liter Olivenöl strecken, damit wir damit über den Sommer kamen. Dieses Jahr haben wir uns ein kleines Fläschchen mit 250ml schicken lassen und haben noch immer nicht den Flaschenhals freigeschaufelt. Dafür gab es aber auch erst zwei oder drei Tage, an denen es so warm war, dass das Öl wirklich flüssig wurde. An allen anderen Tagen hatte es aufgrund des Kokosöls eine eher chremige Konsistenz. Unser Weg führte uns heute an einem Flussufer entlang nach Süden bis in einen Ort namens Montflours, wo wir recht unkompliziert einen kleinen Raum für uns bekamen. Trockene Minuten gab es seit dem Aufstehen keine mehr, aber dafür haben wir dieses Mal eine Heizung, mit der wir es uns zumindest innen gemütlich machen können. Zwei kleine Heizkörper und ein Wasserkocher, um sich einen heißen Tee zu machen. Man brauchte wirklich nicht viel, was den Unterschied zwischen Alltag und gnießen ausmachte.
 
Spruch des Tages: Ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch! (Karl Valentin)
Höhenmeter 40m
Tagesetappe: 13km
Gesamtstrecke: 25.785,27 km
Wetter: sonnig und warm, immer wieder leichter Regen
Etappenziel: Veranstaltungshaus der Gemeinde, Saligny-le-Vif, Frankreich

Zuletzt aktualisiert am 2018-05-14 08:12:32

 

 

Name:

Kommentar: